Telefonservice unter 069 945158750

  Kostenloser Versand ab 39 €

  5€ Newsletter Rabatt

  Sicher einkaufen dank Trusted Shops

Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mokaflor Miscela ORO - 1000g Espressobohnen
Mokaflor Miscela ORO - 1000g Espressobohnen
Inhalt 1000 g (2,40 € * / 100 g)
23,99 € *
Mokaflor Miscela ROSSA - 1000g Espressobohnen
Mokaflor Miscela ROSSA - 1000g Espressobohnen
Inhalt 1000 g (2,30 € * / 100 g)
22,99 € *
Mokaflor Miscela NERA - 250g Espressobohnen
Mokaflor Miscela NERA - 250g Espressobohnen
Inhalt 250 g (3,20 € * / 100 g)
7,99 € *
Mokaflor Miscela ROSSA - 250g Espressobohnen
Mokaflor Miscela ROSSA - 250g Espressobohnen
Inhalt 250 g (2,80 € * / 100 g)
6,99 € *
TIPP!
Mokaflor Miscela ORO - 250g gemahlen
Mokaflor Miscela ORO - 250g gemahlen
Inhalt 250 g (3,20 € * / 100 g)
7,99 € *
Mokaflor Miscela ORO - 250g Espressobohnen
Mokaflor Dolce Arabica ESE-Pads - 150 x7g
Inhalt 150 Stück (0,34 € * / 1 Stück)
50,99 € *
Mokaflor Gran Crema ESE-Pads - 150 x7g
Mokaflor Gran Crema ESE-Pads - 150 x7g
Inhalt 150 Stück (0,30 € * / 1 Stück)
45,00 € *

Mokaflor - Kaffee aus dem Herzen von Florenz

Mokaflor ist eine Kaffeemarke aus Italien und ist seit den 1950er Jahren im Herzen von Florenz tätig. Mit dem Namen verbinden Kaffeeliebhaber weltweit Kaffee in Premiumqualität. Vasco Bernini übernahm das Unternehmen, in dem er damals selbst angestellt war und seitdem blieb Mokaflor ein reines Familienunternehmen der Familie Bernini. Heute befindet sich das Unternehmen bereits in der Führung der dritten Generation und die Werte sind sogar stets gleich geblieben: Auswahl, Verkostung und Erforschung liegen besonders im Fokus.

Durch jahrelanger Erfahrung, Geduld und Einfallsreichtum bringt das Unternehmen sowohl überragende Kaffees, hohe Qualität, als auch neue Kreationen aus dem Hause Mokaflor hervor.

Mokaflor

Stärke in der Kenntnis des Produkts

Die Kaffeebohnen werden sorgfältig einzeln geröstet, um das ideale Profil für jede unterschiedliche Sorte zu erzielen. Das Unternehmen Mokaflor glaubt, dass die Hauptstärke der Produktion in der Kenntnis des Produkts liegt.

Bereits seit 2009 wird in der Espresso Academy, einer Schule für Kaffeeliebhaber und Profis dieses auch vermittelt. Dort werden Kurse in allen Bereichen angeboten. Angefangen bei der Auswahl des Rohkaffees, zur Röstung, Barista und Brewing, bis zur Wartung der Espressomaschinen und außerdem noch das Kaffeebar Management. Die Philosophie des Unternehmens besteht aus Internationalen Beziehungen, Flexibilität und zudem der Kontinuität.

Mokaflor achtet stets auf die Herkunft der Kaffeebohnen, denn diese kommen aus der ganzen Welt in die Torrefazione Mokaflor nach Florenz. Besonders aus Mexiko, Guatemala, Brasilien, Indien, Äthiopien, Java, Jamaika, Portorico, Hawaii und aus noch vielen weiteren Ländern, lässt das Unternehmen die Kaffeebohnen liefern. Diese werden dann geröstet und verpackt und anschließend zu Kunden in mehr als 40 Ländern auf der Welt verschickt.

Vom kleinen Mokaflor Laden zum weltweit bekannten Unternehmen

Im Mittelpunkt steht für Mokaflor die Flexibilität der Abläufe. Dort wird nichts dem Zufall überlassen. Denn der Erfolg des Unternehmens hängt von jedem einzelnen Arbeitsschritt ab und ist bis ins letzte Detail geplant, damit die Qualität der Mischungen gewährleistet ist.

Die entscheidenden acht Schritte, die den Wandel des kleinen Ladens aus Florenz in ein weltweites Unternehmen geprägt haben sind folgende: die strategischen Entscheidungen zur Auswahl von Rohkaffees, die Röstung, Prozesstechnik, Vielfalt des Angebots, Know How Weitergabe und außerdem Teilnahme an der Initiative für Fairtrade Kaffees und Transparenz über den ganzen Produktionsverlauf. Darüber hinaus arbeitet Mokaflor in einer engen Zusammenarbeit mit den Kaffeebauern, um das Qualitätsniveau und eine gute Zusammenarbeit sicherzustellen.

Die 8 Schritte von Mokaflor

Rohkaffee

Der erste und wahrscheinlich wichtigste der Acht Schritte, ist die Auswahl des Rohkaffees, zur Verkostung und Verprobung.

Röstung

Des Weiteren wird der Kaffee nach dem Batch-System auf einer handwerklichen Methode geröstet, wie in diesem Video dokumentiert wird.

Kaffee Entgasung

Durch ein nachhaltiges und 3-tägiges Entgasungsverfahren wird der Kaffee belüftet bevor die eigentliche Mischung (Blend) erfolgt.

Referenzen

Mokaflor bietet außerdem mehr als 50 Kaffeesorten im Sortiment an, damit sich Kaffee-Liebhaber mit den Röstungen die ganze Welt des Kaffeegenusses erschließen können.

Schule

Mokaflor ist der festen Überzeugung, dass ein guter Kaffee nur durch gute Kenntnissen und Fähigkeiten zubereitet werden kann. Deshalb wurde 2009 die Espresso Academy gegründet, die sich inzwischen zu einer der führenden italienischen Kaffee- und Barista-Schulen entwickelt hat. 2017 wurden deshalb auch die erste beiden Schwester Espresso-Akademien in Thailand und in den Vereinigten Arabischen Emirate gegründet.

Zertifizierung

Die lange Erfahrung in der Welt des Kaffees haben uns zur Teilnahme an den Fair Trade (FLO) Zertifizierungen veranlasst, damit die oft übervorteilen Menschen im Kaffeeanbau zu unterstützen.

Biologisch

Besonders wichtig ist für Mokaflor auch die BIO Zertifizierungen durch “Q Certificazioni” für einen Kaffee der rein biologisch angebaut wird. Denn mit diesem Siegel garantiert Mokaflor die Umweltschonung beim Anbau von Kaffee.

Transparent

Mokaflor bietet seinen Kunden die komplette Transparenz unserer Röstungen durch Dokumentation jeder Zusammensetzung mit dem jeweiligen Verkostungsprofil auf den Verpackungen.

Mokaflors Sortenreine oder zusammengesetzte Blends

Mokaflor bietet eine große Auswahl für jeden Kaffeeliebhaber an. Für die Espressofans gibt es die Produktlinie Miscela. Diese ist demzufolge der italienischen Espresso-Tradition nachempfunden und der Bestseller der Miscela-Produktlinie ist die 100% Arabicamischung Mokaflor Miscela Nero.

Als Zeichen der Qualität trägt diese Kaffeespezialität den Namen der Familie. Der Miscela Nero Kaffee besteht aus Arabicas aus Süd- und Mittelamerika, die sorgfältig mittel geröstet werden und auf diese Weise eine gute Fülle sowie eine leichte fruchtige Note erhalten.

Weitere Produkte von Mokaflor sind unter anderem der Mokaflor Miscela ROSSA und Miscela ORO, genauso wie die Gran Crema ESE-Pads, Dolce Arabica ESE-Pads.

"Die Mokaflor-Mischungen werden aus einigen der besten Kaffeesorten aus der ganzen Welt zusammengestellt, von unseren Experten sorgfältig recherchiert und ausgewählt. Unsere Espressomischungen sind in eleganten Verpackungen, verschiedener Größen erhältlich, um den Anforderungen der HO.RE.CA und GDO sowie für den häuslichen Gebrauch zu entsprechen. Unsere Bestseller der italienischen Espresso Tradition sind die Linien NERO (100% Arabica, Schwarze Mischung), ORO (80% Arabica 20% Robusta, Goldene Mischung), ROSSO (60% Arabica 40% Robusta, Rote Mischung) und BLU (50% Arabica 50% Robusta, Blaue Mischung)."

Guter und fairer Kaffee by Mokaflor

Bei Mokaflor gibt es die Zertifikate für Bio, Fair Trade und Q Certificazioni, denn auch das Unternehmen weiß, dass die weltweite Kaffeeindustrie unter sehr schlechten Arbeitsbedingungen und Löhnen leidet. Insbesondere das Thema der Nachhaltigkeit findet in der Kaffeeindustrie keinen Stellenwert.

"Ein Kaffee, der den Menschen gut tut, darf der Umwelt nicht schaden". Deshalb hat sich das Unternehmen dafür entschieden natürlichen Landwirtschaften den Vorrang zu geben. Mehrere Sorten von Mokaflor Kaffee tragen die EU-Bio-Siegel, Fair-Trade-Siegel sowie das Zeichen Q Certificazioni. Ein Kaffee mit diesem Zertifikat garantiert außerdem die Einhaltung der Herstellungsrichtlinien des biologischen Anbaus und ist rein biolobisch und umweltfreundlich erzeugt.

"Dazu wendet die Bio-Landwirtschaft Techniken an, die das natürliche ökologische Gleichgewicht erhalten: Schädlingsbekämpfung erfolgt durch umweltfreundliche Methoden, bei denen Mineralstoffe, Substanzen pflanzlicher und tierischer Herkunft sowie widerstandsfähige Pflanzen verwendet werden. Die Fruchtbarkeit des Bodens wird mit natürlichen Düngemitteln und geeigneten landwirtschaftlichen Verfahren wie z.B. Gründüngung erhalten und verstärkt. Unkraut wird ohne Pflanzenschutzmittel durch Handarbeit bekämpft. Ziel dieser Anbaumethoden ist vor allem die Produktion von sowohl pflanzlichen als auch tierischen Lebensmitteln ohne giftige Rückstände und mit hohem Nährwert."

Somit ist der Kaffee mit einem guten Gewissen genießbar.