Kategorien
Allgemein

Tuesday Night Throwdown diesmal im Wallis

Zum mittlerweile fünften Mal findet der Tuesday Night Throwdown, der Wettstreit der Schweizer Baristi, am Dienstag, den 16. November statt.

War man bisher in Bern, Zürich und Basel hinter der Espressomaschine aktiv, wandern die Latte Art – Enthusiasten diesmal in die Provinz und zwar in die Bergwelt des Wallis, konkret nach Visp (bei Brig).

Im dortigen Tizianos, einer der In-Bars in Visp, hat man sich ebenfalls der hohen Kaffeekunst verschrieben und wird dort nun alle Latte Art – Begeisterten der Region zum gegenseitigen Kräftemessen begrüssen. Wie immer geht es nur um die Ehre und den gemeinsamen Spass am Kaffee und Latte Art – Giessen.

Das Tizianos findet sich direkt beim Bahnhof Visp, deshalb reist man am besten auch mit der Bahn an (Matterhorn-Gotthard-Bahn).

Organisiert wird der TNT im Wallis übrigens nicht mehr von Ex-Schweizer Meister Philipp Meier, der mittlerweile in Damaskus lebt (und studiert), sondern von seinem “Nachfolger” Daniel Fischer, einem in Bern lebenden Exil-Berliner! 😉

Daniel kam vor 6 Jahren nach Bern zum Studieren und arbeitet seit drei Jahren im Adriano’s in Bern, wo bereits 2 der letzten 4 TNT’s durchgeführt wurden. Dort übernahm er dann auch den Staffelstab von Philipp Meier für die Organisation des TNT. Adriano’s Geschäftsführer Adrian Iten, zweiter Mann im TNT-OK, unterstützt ihn dabei natürlich weiterhin nach Kräften.

Viel Spass in Visp wünscht

Johannes Lacker

P.S.: Beginn ist diesmal schon um 19:00 Uhr!

Eine Antwort auf „Tuesday Night Throwdown diesmal im Wallis“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.