Kategorien
Allgemein

So macht’s Anna Käppeli in London

Möglicherweise haben Sie es ja mitbekommen, die Schweiz wird an den Barista Weltmeisterschaften in London (23. bis 25.6.) nicht vom Schweizer Meister Mathias Bühler aus Thun, sondern von der Drittplatzierten Anna Käppeli vertreten.

Anna ist dabei schon ein “alter Hase”, konnte Sie doch als Schweizer Meisterin 2007 an den Weltmeisterschaften in Tokio teilnehmen, wo sie einen hervorragenden 5. Platz belegte.

Anna bereitete sich in den letzten Wochen intensiv auf ihre Präsentation in London vor. Eine Generalprobe vor Publikum gab sie vor einigen Tagen in Spiez, an ihrem Wohnort. Der Generalprobe wohnten neben Mathias Bühler und Philipp  Meier (Schweizer Meister 2009) auch Heinz Trachsel, seines Zeichens nationaler Koordinator der Swiss SCAE bei. Aber auch der Röster des Kaffees, mit dem Anna in London antritt, war zugegen: Roger Wittwer von der Kafischmitte aus Langnau i.E. zeichnet sich für den Weltmeisterschafts-Kaffee verantwortlich.

Bei YouTube findet sich nun auch das Video dieser Generalprobe, welches von premium-kaffee.ch präsentiert wird, Anna Käppelis persönlichem Sponsor:

Schon jetzt wünsche ich Anna viel Glück in London. Da ich selbst zugegen sein werde, kann ich sie aber auch persönlich anfeuern!

Auf Wiedersehen in London sagt

Johannes Lacker

Psst: Anna’s Weltmeisterkaffee wird es nach den Meisterschaften auch im Kaffi Schopp Online Shop zu kaufen geben!