Schlagwort-Archive: säurearm

Monsooned Malabar

Kaffeepflanzen

Kaffeepflanzen

Der Ursprung von dem Monsooned Malabar Kaffee

Während viele Menschen Indien als den Produzenten von feinen Tees halten, baut das Land schon seit mehr als 150 Jahre außergewöhnlichen Kaffee an. Heute ist Indien der fünftgrößte Produzent von Arabica-Kaffee weltweit, hinter Brasilien, Kolumbien, Mexiko und Äthiopien.

Weiterlesen

Sie suchen magenfreundlichen Kaffee? Säurearm und bekömmlich?

Bevor ich mit dem Projekt “Kaffi Schopp – Wir sind Eidgeniesser” meine Selbständigkeit begann, arbeitete ich als Filialleiter beim wohl grössten Bio-Filialisten Deutschlands.

Immer wieder wurde ich während meiner Arbeit in der Frankfurter Filiale von Kunden darauf angesprochen, dass sie sehr empfindliche Mägen hätten und deshalb einen magenfreundlichen und säurearmen Kaffee suchen würden.

Die Bekömmlichkeit des Kaffees war für diese Kunden sehr wichtig, denn häufig hatten “starke” Kaffees den Kunden Sodbrennen verursacht.

Interessant war es dann für mich stets, wenn ich den Kunden erklärte, dass sie einmal einen hellen Espresso aus 100% Arabica Bohnen verwenden sollten. Wenn sich dann herausstellte, dass die Kunden zuhause mit der klassischen Kaffeemaschine (und dem Papierfilter) ihren Kaffee brühten, empfahl ich eine 100% Arabica Kaffee-Mischung, die sich für diese Brühmethode gut eignet.

Offensichtlich wussten die Kunden wenig über den Kaffee, den sie sich zuhause aufbrühten. Die Schweizer Kaffees mit 100% Arabica Anteil, die wir im Kaffi Schopp vertreiben, sind allesamt langsam und bei niedrigen Temperaturen geröstet. Dadurch wird die im Rohkaffee enthaltene Gerbsäure weitestgehend abgebaut. Die Arabica Mischungen, die sich vor allem als Schümli eignen, sind dabei nicht so dunkel geröstet wie die Espressi, so dass auch wenig Bitterstoffe den menschlichen Magen belasten.

Als besonders magenfreundliche Kaffees haben sich auch verschiedene Single Origins beim Kunden etabliert, wie z.B. der Monsooned Malabar aus Indien oder der Bundja aus Australien – beides von Natur her sehr säurearme Kaffees.

Aus dem Kaffi Schopp Sortiment empfehle ich deshalb folgende Kaffees, wenn Sie einen besonders magenfreundlichen Kaffee suchen:

“Wohl bekommt’s” – im 100% wörtlichen Sinne.

Johannes Lacker