Kategorien
Allgemein Kaffee & Espresso Kaffeeröstereien

5 Alternativen zu Espresso aus Süditalien wie z.B. von Salimbene, Tre Forze oder Passalacqua

Espresso aus Süditalien, sei es aus Neapel oder von Sizilien, zeichnet sich durch seinen besonders dunklen Röstgrad, den sogenannten “Italian Roast” aus. Die Bohnen sind fein glänzend und schon nahezu schwarz. Die Süditaliener lieben diese Art ihren Espresso zu trinken. Wenn sie richtig extrahiert werden, sind sie kräftig im Geschmack, sehr schokoladig, herb und bilden eine hervorragende Crema. Doch nicht nur in Italien versteht man Kaffee so zu rösten, denn auch in Deutschland und in der Schweiz gibt es viele Fans dieser dunklen italienischen Espressoröstungen.