Kategorien
Kaffi Schopp News

Kaffi Schopp on twitter

Bewerte den Beitrag

twitterDas Micro-Blog-System twitter wird zur Zeit durch die Vorgänge im Iran häufig in den Medien erwähnt. Über twitter senden viele demonstrierende Iraner Informationen über die aktuelle Lage im Land ins Ausland und umgehen damit die staatliche Zensur.

Das Kaffi Schopp wird twitter nun ebenfalls einsetzen, natürlich zu einem völlig unpolitischen Zweck. Sie werden über twitter in das Tagesgeschehen rund im das Kaffi Schopp eingebunden, seien es die aktuelle Ereignisse rund um den Kaffee aus der Schweiz oder Besuche bei Kaffeeröstereien und Lieferanten oder einfach nur ein guter Kaffee, den ich gerade trinke.

Da ich das Medium Twitter bisher auch noch nicht verwendet habe, bin ich selbst gespannt, was sich daraus ergibt. Wir lassen uns also alle ein wenig überraschen. 😉

Johannes Lacker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.