Kategorien
Allgemein Kaffi Schopp News

Feiert mit bei Twitter: Schweizer Kaffee zu gewinnen

Am 01. August 2009 ist der Online Shop vom Kaffi Schopp ans Netz gegangen und beliefert seitdem Kaffeeliebhaber in Deutschland, Österreich und den Niederlanden.

Da der Online Shop nun seinen 1. Geburtstag feiert, starte ich für alle twitter-Follower (mittlerweile sind es über 420) ein Geburtstags-Gewinnspiel.

Was gibt es zu gewinnen? Natürlich Kaffee aus der Schweiz!

Unter allen Teilnehmern verlose ich 3 kg Kaffee von BOGEN KAFFEE aus Schaffhausen – Espresso oder den Edel Schümli-Kaffee nach Wahl.

Was müsst Ihr nun tun, um den BOGEN KAFFEE zu gewinnen?

1. Dem Kaffi Schopp bei twitter folgen http://twitter.com/KaffiSchopp
2. Folgenden tweet schreiben:

Ich will bei @KaffiSchopp Schweizer Kaffee gewinnen. Mitmachen unter http://wp.me/pUgx6-FO #Kaffee #Gewinnspiel

Das war’s. Teilnehmen können alle twitterer, die mir mindestens bis zum Tag der Verlosung folgen. Einmal twittern reicht – natürlich dürft Ihr mehrmals den Text twittern, Ihr erhöht Eure Gewinnchancen damit aber nicht.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 08.08. 24:00 Uhr – am 09.08. wird der Gewinner oder die Gewinnerin ermittelt.

Wie wird man Gewinner oder Gewinnerin?

Alle teilnehmenden twitterer werden mit ihren tweets in einer Excel-Liste erfasst (mit Zeilennummer). Durch die Random-Funktion von Excel wird dann am 09.08. der Gewinner ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Spass wünscht Euch der Kaffi Schopp Mann

Johannes Lacker

21 Antworten auf „Feiert mit bei Twitter: Schweizer Kaffee zu gewinnen“

Na klar, stehst schon in der Teilnehmer-Liste mit drin! 🙂 Danke für’s mitmachen! Johannes

Hallo Karoline, Du stehst auch auf der Teilnehmer-Liste! Vielen Dank für’s mitmachen! Ich drück’ Dir die Daumen! Johannes

Hallo Nicky212, ob Du gewinnst, werde ich nicht beeinflussen – teilnehmen tust Du auf jeden Fall! Ich drück Dir natürlich trotzdem die Daumen! Johannes

Hallo Martina, Du bist im Lostopf – und ob Du gewinnst, wissen wir erst am 09. August! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.