Kategorien
Kaffi Schopp News

Finden Sie Schweizer Kaffee?

Wunschtraum eines jeden (Internet-) Händlers ist es, dass man Kunden nicht werben muss, sondern dass das Angebot des Händlers durch die Kunden “gefunden” und nachgefragt wird.

Natürlich träume ich auch davon. Dass man sich allerdings erstmal bemerkbar machen muss, online wie offline, ist natürlich klar. Von nichts kommt nichts.

Doch in den letzten Wochen geht es mir immer wieder so, dass mich nicht nur Kaffi Schopp-Onlinekunden finden, sondern auch Gastronomen und Einzelhändler. Das zeigt sich daran, dass mich mehrfach Leute anrufen und die Belieferung mit Schweizer Kaffee anfragen. Besonders hilfreich ist dabei kaffeehandel-schweiz.de, meine Internetseite, die sich vor allem an den gewerblichen Kunden richtet.

Das freut mich natürlich aus mehreren Gründen. Zum einen belegt es, dass ich viele Dinge in den vergangenen Monaten richtig gemacht habe – sprich ich habe lange genug getrommelt, damit man mich hört. Desweiteren zeigt es, dass Kaffee aus der Schweiz tatsächlich nachgefragt wird vom gewerblichen Kunden. Und dies vor allem ohne mein direktes Zutun (=aktiver Akquise), sondern aus dem Wunsch des Kunden heraus, Kaffee aus der Schweiz gewerblich anzubieten und auszuschenken.

Ist die Schweiz doch eigentlich das Käse-, Alpen-, Uhren-, Schoggi- und Banken-Land, so entdecken immer mehr Kaffeeliebhaber die Schweiz als Ursprung toller Kaffeeröstungen. Da heisst es für mich “Hopp Schwiiz” und weitermachen in der un-heimlichen Mission, meine Kunden für Kaffee aus der Schweiz zu begeistern.

In diesem Sinne wünsche ich einen schönen Abend

Johannes Lacker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.