Kategorien
Kaffee & Espresso

Der Kaffi Schopp-Experten-Tipp

MirkoParadisoAlle paar Wochen stellt ein ausgewiesener Kaffee Experte aus der Eidgenossenschaft seinen Lieblingskaffee hier im Blog vor. Diesmal ist Mirko Paradiso vom Caffè Paradiso aus Volketswil an der Reihe. Er stellt die Miscela Gourmet von Pausa Caffè vor:

Als ich die „Gourmet“-Mischung von Pausa Caffè das erste Mal probierte, hatte ich gleich den lieblichen Geschmack von feinem Magenbrot im Mund. Eine süsse Mischung von Honig und Zimt, gepaart mit Mandel- und Vanille-Aromen. Es war Liebe auf den ersten Schluck.  Bei Pausa Caffè – tatsächlich benannt nach der Lust zur „Kaffeepause“ –  wird täglich geröstet, aber jeweils nur kleine Mengen dieser Arabica-Bohnen, welche u. a. aus Costa Rica, Indonesien und den vulkanischen Gebieten Guatemalas stammen. Diese Mischung überrascht mit einer aussergewöhnlich hohen Qualität in dieser Preisklasse. Der Koffeinanteil ist eher gering, was dem Geniesser erlaubt, mal öfters eine „Pausa“ zu machen. Aber Vorsicht: diese Bohnen mögen zu hohe Temperaturen nicht besonders.”

Mehr ist dem wohl kaum zuzufügen.

Johannes Lacker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.