Kategorien
Kaffeeröstereien

Single Origin Kaffees aus Schaffhausen

Die Gourmet Rösterei Bogen Kaffee aus Schaffhausen kommt schon seit längerem dem Wunsch ihrer Kunden nach reinen Lagenkaffees nach. Nun hat Geschäftsführer Roger Bähler das Angebot deutlich ausgebaut und verkauft dieses auch in einer repräsentativen Verpackung. Die Kaffeedosen enthalten 200 Gramm frisch gerösteten Kaffee und dieser sollte kurzfristig aufgebraucht werden, um das Aroma in vollem Umfange geniessen zu können (ein Aromaschutz ist in den Dosen allerdings auch noch enthalten).

Bogen_Dosen
Die Kaffeedosen für die Single Origins aus Schaffhausen

Zum Angebot gehören dabei einige Premium Arabicas wie der Galapagos San Cristobal aus Ecuador, der Mount Everest Supreme aus Nepal, der Hawaii Kona Captain Cook und natürlich der zur Zeit wohl bekannteste und teuerste Arabica, der Jamaica Blue Mountain. Als Besonderheit bietet Bogen Kaffee auch den Australia Bundja an, einen Arabica aus New South Wales.

Selbst vielen Kaffee-Liebhabern dürfte nicht bekannt sein, dass in Australien auch Kaffee angebaut wird (und dies schon seit dem Beginn des letzten Jahrhunderts!). In den letzten Jahren wurde der Kaffeeanbau zudem systematisch ausgedehnt, da in weiten Gebieten der Provinzen Queensland und New South Wales ideale Anbaubedingungen für Kaffee vorherrschen.

Bogen Kaffee beschreitet damit den Weg weiter, den Bähler seit der Übernahme der Geschäftsführung vor gut drei Jahren eingeschlagen hat: die klare Ausrichtung auf die hochwertige Verarbeitung hochwertiger Kaffeerohstoffe. Damit will Bogen Kaffee vor allem das Bewusstsein für Qualitätskaffees beim privaten wie gewerblichen Kunden weiter schärfen und dem Trend zu Lagenkaffees nachkommen.

Seit neustem ist Roger Bähler auch Vorstandsmitglied der Schweizerischen Vereinigung der Kaffee – Importeure und Röster (SVK/AIS) – vergleichbar mit der Deutschen Röstergilde. Ziel der SVK ist es, den Abnehmern eine Marktleistung zu bieten, die im internationalen Vergleich als hohe und messbare (Schweizer) Qualität gilt und durch Fachexperten kontrolliert wird.

Am vergangenen Freitag haben sich nun alle Verkaufsmitarbeiter der Röstereien Turm & Bogen Kaffee der SCAE Barista Zertifizierung 1 unterzogen. Geschult und geprüft wurden die Mitarbeiter von André Strittmatter, dem Röstmeister der Gourmet Rösterei Rast in Ebikon – von meinem dortigen Besuch hatte ich ja erst vor ein paar Tagen berichtet.

Was mir in den Gesprächen mit Roger Bähler stets besonderen Spass macht, ist das “Visionieren”, sprich der Austausch über die Zukunft des Kaffees – und das in allen Belangen. Und wenn wir im Kaffi Schopp zukünftig unseren Gästen Kaffee aus Schaffhausen und St. Gallen anbieten werden, so wird sich sicher die eine oder andere dieser Visionen umsetzen lassen.

Johannes Lacker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.