Kategorien
Kaffi Schopp News

Idilio Origins: Swiss Premium Schoggi

Dass die Schweiz das Land der “Schoggi” ist, weiss jedes Kind. Doch die uns bekannte Schweizer Schokolade ist stets eine sog. Milchschokolade. Diese wurde vor über 130 Jahren von einem Schweizer namens Daniel Peter erfunden. Berühmt wurde sie vor allem deshalb, weil ein anderer Schweizer, Rodolphe Lindt, das Conchieren entwickelt hat, jenes Verfahren, welches der braunen, süssen Masse den unvergleichlich zarten Schmelz verleiht.

Die qualitativ sehr hochwertigen schwarzen und leicht bitteren Schokoladen kommen jedoch eher nicht aus der Schweiz, sondern vor allem aus Italien, Frankreich und Belgien.

idilio_logo1Gestern führte  ich nun ein einstündiges Telefonat mit Niklaus Blumer, seines Zeichens Geschäftsführer von Idilio Origins in Basel. Zusammen mit seinem Partner Pascal Wirth entwickelt er sehr hochwertige schwarze Schokoladen, die dann bei einem anderen Schweizer Schokoladen-Unternehmen, der Fa. Felchlin in Schwyz, produziert werden.

Ähnlich wie bei den gerösteten Kaffees, die durch Mischung verschiedener Rohkaffees aromatisch veredelt werden, werden bei Idilio insgesamt 10 verschiedene Schokoladen angeboten, bei denen das breite Spektrum der Geschmackskomponenten zu einem unverwechselbaren Aroma zusammengeführt werden.  Unter anderem verwendet Idilio in ihrer “1ero” die äusserst seltene Criollo porcellana, die Königin der Kakaobohne.

Beeindruckt hat mich im Gespräch mit Niklaus Blumer, dass er sich mit seinem Partner auf ausgesuchte Einzellagen und edele Kakaosorten konzentriert und mit den lokalen Produzenten direkt zusammenarbeitet. Das verbindet Idilio in ihrer Philosophie mit verschiedenen Gourmet Kaffeeröstereien, wie z.B. Rast in Ebikon, die ebenfalls den Anspruch der nachhaltigen Produktion verfolgen.

Im Kaffi Schopp wollen wir unseren Kunden die “Story” hinter dem jeweiligen Produkt liefern, das heisst wir informieren über die produzierenden Menschen, deren Motive und Visionen. Markus und ich legen dabei weniger Wert auf lautes Marketing, sondern auf Authenzität und Wahrhaftigkeit. Viele Produkte sind mittlerweile austauschbar, die Story und die Menschen hinter dem Produkt jedoch nicht. Und Idilio Origins liefert genau diese Story.

Idilio Origins - Premium Swiss Chocolate
Idilio Origins - Premium Swiss Chocolate

Zum Ende unseres gestrigen Telefonates versprach mir Niklaus Blumer, dass er mir ein paar Tafeln Schokoladen zum verkosten senden würde – …und heute kamen sie schon mit der Post zu mir :-). Nun liegen die Tafeln auf meinem Tisch, eingehüllt in edles Baumwoll-Papier, deren Verpackungsdesign sehr schlicht gehalten ist. Dafür wird auf jeder Tafel ausführlich über Herkunft der jeweiligen Schokolade und deren aromatisches Erleben (mittels der sog. “Degustationsnotiz”) Auskunft gegeben – das habe ich z.B. auf Kaffees noch nie gesehen (und ist vielleicht mal eine Idee für entsprechende Röstereien).

Die Idilio Kunden soll vor allem der Inhalt überzeugen, nicht eine knallbunte Verpackung. Auch das Thema “Swissness” wird aus dem gleichen Grund nur am Rande berührt – ausser einem diskreten Stempel “Swiss Made” und der Bezeichung “Premium Swiss Chocolate” findet sich kein Hinweis auf die Schweizer Herkunft dieser Schokoladen aus Basel.

Mit Idilio Origins werden wir den Kaffi Schopp Kunden etwas ganz besonderes bieten können. Wir freuen uns sehr darauf!

Johannes Lacker

3 Antworten auf „Idilio Origins: Swiss Premium Schoggi“

Gestern habe ich eine Tafel 6xto geschenkt gekriegt: sie hat keine 24 Stunden überlebt. Wo kauft man diese wunderbare Schokolade in der Schweiz, wenn man nicht in Zürich einkauft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.