Kategorien
Kaffi Schopp News

Das Kaffi Schopp tritt der Swiss SCAE bei

Heute habe ich den Betritt des Kaffi Schopps zur Swiss SCAE erklärt.

scae-logo_klDie SCAE ist der europäische Kaffeespezilitätenverband (Speciality Coffee Assocation of Europe) mit Sitz in London. Natürlich gibt es auch ein “German Chapter”, doch da das Kaffi Schopp “Feine Schweizer Art” bietet, liegt es natürlich nahe, dem “Swiss Chapter” beizutreten.

Nachdem ich mit Heinz Trachsel, dem nationalen Koordinator der SCAE für die Schweiz, klären konnte, wie ich als in Deutschland Ansässiger der Swiss SCAE beitreten kann, habe ich heute schnell das Beitrittsformular ausgefüllt und an die SCAE nach London geschickt.

Nun warte ich auf entsprechende Bestätigung meiner Mitgliedschaft.

In der Swiss SCAE sind über 80 Mitglieder, natürliche Personen wie Unternehmen, miteinander vernetzt. Gerade aus dieser Vernetzung zur Schweizer Kaffeeszene erhoffe ich mir neue Impulse für den erfolgreichen Start des Kaffi Schopp in Deutschland.

Grundgedanke der SCAE ist die Verknüpfung aller Mitglieder der Wertschöpfungskette, um gemeinsam die Kaffeequalität zu verbessern, das Wissen um Kaffee, seine Zubereitung und Verarbeitung zu fördern, sowie dem fachlichen Austausch als Plattform zu dienen.

Diesen Zielen hat sich auch das Kaffi Schopp verschrieben. Unser Schwerpunkt liegt dabei natürlich bei Kaffee aus Schweizer Röstereien und dessen handwerklich perfekten Zubereitung.

Kontakt zur Swiss SCAE finden Sie über Heinz Trachsel.

Johannes Lacker

P.S.: Die deutsche Seite der SCAE erreichen Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.